angie in schottland

21Januar
2012

die letzten tage in schottland...

heute ist mein letzter abend, morgen gehts zurück nach deutschland...ein ganz komisches gefühl, ich werd land und besonders leute wahnsinnig vermissen und gleichzeitig freu ich mich riesig auf zuhause...

die letzten tage hatte ich noch einmal lieben besuche von zuhause, worüber ich mich sehr gefreut hab...an meinem letzten tag in der firma gabs zum abschluss eine kleine wandertour in die berge, was sehr lustig war weil ich mit meinen chucks - die sich nicht unbedingt als wandertauglich herausgestellt haben;) - eigentlich nur durch die gegend gefallen bin und es dann noch angefangen hat zu schneien...

ich hatte hier in stirling eine superschöne und unvergessliche zeit und kann jedem nur empfehlen, mal nach schottland zu fliegen, ist echt ein ganz besonderes land, das bei mir immer einen ehrenplatz im herzen haben wird...

zum abschluss ein paar bilder der letzten tage und ein herzliches CHEERS;)

14Januar
2012

edinburgh meine perle...

unglaublich dass ich in einer woche koffer packe und nach hause fliege, die 5monate sind im nachhinein wie im flug vergangen...

heute hab ich den tag genutzt und war noch einmal in edinburgh, werd die stadt total vermissen, ist einfach superschön da, schwer zu beschreiben, die stadt hat irgendwie ne ganz besondere atmosphäre...war zum ersten mal am carlton hill, einem der schönsten aussichtspunkte der stadt, und bin durch die straßen und läden geschlendert, mehr braucht es gar nicht, um mich glücklich zu machen;)...

was ich die letzten wochen gelernt hab: die schotten sind einfach auf eine sehr sympathische art und weise verrückt und auf jeden fall kälteresistent (auch heute waren wieder einige mit t-shirt oder offenen schuhen unterwegs...bei geschätzten drei grad wohlgemerkt), auf einmal mag ich kunstpelz, bei stromausfall wird die ganze straße von nem alarm wachgehalten und SALE ist absolut nicht gut für mein koffergewicht*g...

 

07Januar
2012

ein samstag in perth...

unglaublich, aber morgen in zwei wochen gehts schon zurück nach deutschland...deswegen will ich die letzten tage noch einmal so richtig nutzen und orte besuchen, an denen ich noch nicht war...heute bin ich also nach perth gefahren, eine schöne kleine stadt - partnerstadt von aschaffenburg übrigens, wie ich heute gelernt hab- eine dreiviertel stunde von stirling entfernt...als ich etwas ins grüne wollte und in einem park geschlendert bin, bin ich zufällig bei einem rubgyspiel vorbeigekommen und hab mir das mal genauer angeschaut...außerdem ist zurzeit überall SALE (nicht gut für mein koffergewicht beim rückflug wohlgemerkt;) und da hab ich heut eine jacke ergattert, die ich schon seit wochen im auge hatte...alles in allem also ein superschöner tag...

04Januar
2012

weihnachten in der heimat und hogmanay in edinburgh...

die letzten wochen war einiges los...erst einmal musste ich mich von den anderen praktikantinnen verabschieden, die mir in den letzten monaten echt ans herz gewachsen sind und mit denen ich eine superschöne zeit hatte...

dann ging es über weihnachten endlich nach hause zu meinen lieben, so schön familie und freunde nach langer zeit wieder zu sehen...am 27. ging es dann gleich wieder zurück...mein liebster kam zu besuch und hat mir ein stückchen heimat bzw. laki mitgebracht (vielen dank petter, du bist der beste). dank schottischem unwetter und abgesagten flug ist er sogar einen tag länger geblieben...

silvester waren wir in edinburgh auf der hogmanay street party, wo jedes jahr um die 100.000 leute zusammen feiern...das feuerwerk über der burgh war einfach unglaublich schön, die stimmung fantastisch und die tigerlily war bezaubernd;)

in drei wochen ist mein abenteuer schottland schon wieder vorbei...einerseits freu ich mich auf zuhause, andererseits werd ich land und leute echt vermissen...deswegen versuch ich die letzten tage noch so viel zu sehen und alles zu genießen...

11Dezember
2011

kurztrip nach dublin...

nachdem wir bei ryanair ein schnäppchen für 30pfund ergattert haben, haben wir samstag und sonntag einen abstecher nach dublin gemacht...samstag morgens bei der abreise gabs erstmal schnee in stirling, in irland hatten wir dann sonnenschein und zwei supertolle tage...wieder eine stadt, die ich ohne praktikum vielleicht nie gesehen hätte, in die ich mich aber sofort verliebt hab;) was gabs zu sehen bzw entdecken: guiness fabrik, temple bar, irish coffee, trinity college und vieles mehr...

 

06Dezember
2011

stirling castle und besuch aus london...

kürzlich hab ich endlich die burg in stirling besucht, das hatte ich mir schon wochenlang vorgenommen und ich hab es nicht bereut, war total interessant...dann hatte ich letztes wochenende besuch von einer freundin aus london, wir hatten ein tolles wochenende in edinburgh mit weihnachtsmarkt, im ältesten pub der stadt, im national museum of scotland und bei einer historischen stadttour...hier ein paar bilder...

27November
2011

...

weihnachten steht vor der tür und gestern waren wir in edinburgh auf dem german christmas market, mit ausstellern aus frankfurt...erst in der ferne lernt man, eine warme brezel und einen glühwein richtig wertzuschätzen;) trotz sturm und regen ein superschöner abend...und wieder einmal hat mich edinburgh verzaubert, die princess gardens erstrahlen dank riesenrad, beleuchtung und co in einem ganz neuen glanz...ABER: ich hab hier noch kein einziges mal "last christmas" gehört und muss sagen, dass mir das fast ein wenig fehlt*g...

20November
2011

ein paar impressionen der letzten wochen...

06November
2011

wochenendtrip in die highlands...

samstag und sonntag sind wir mit einer reisegruppe im minibus schottland erkunden gefahren und ich hab mich wieder mal in das land verliebt, es gibt so viele superschöne ecken, ich kanns echt nur weiterempfehlen...wir waren unter anderem in dunkelnd, pitlochry, inverness, fort williams, loch ness, ben nevis, glencoe...und wettertechnisch hätten wir es echt nicht besser erwischen können, sonnenschein und kalte klare luft...hier ein paar impressionen eines traumhaften wochenendes...

 

was gibt es sonst noch zu berichten: an meinem geburtstag haben mich meine patentante und meine beiden cousinen besucht und ich hab mich wahnsinnig über den besuch gefreut, geburtstagsshopping ist schon was tolles;)

17Oktober
2011

besuch von zuhause...

ich hatte ein paar superschöne tage, weil ich besuch aus der heimat hatte und mich riesig gefreut habe, meine liebsten nach vielen wochen zu sehn...unter anderem waren wir in glasgow auf fußballspiel (nur 9pfund eintritt für studenten und schüler), bummeln im sonnenschein in edinburgh und abends immer schön weg in stirling, zu meinen liebsten läden hier gehören u.a. das kilted kangaroo und dusk...was hab ich sonst noch gelernt: man kann auch aus fischgläsern trinken;)

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.